Maniküre - Pediküre - Nails - Gallery

Info

Gallery

Fragen & Antworten

Preise



Was ist Shellac - Permanent Lack?
'Shellac' heißt DIE Innovation im Nagel-Design! Es ist eine Mischung zwischen Nagellack und Gel. Man trägt den Shellac wie ein ganz normaler Nagellack mit Unter- und Decklack auf und dann wird er in der UV-Lampe ausgehärtet. Er ist viel Leistungsstärker als normaler Lack und sofort Kratzfest mit Spiegelglanz.

Muss ich unbedingt eine Maniküre machen lassen wenn ich Shellac möchte?
Nein natürlich nicht, jedoch empfehle ich es. Wenn die Nagelhäutchen nicht sauber entfernt sind, kann es sein, dass der Shellac nicht gut hält.

Kann ich den Shellac selbst entfernen?
Shellac geht nicht mit einem Nagellackentferner weg. Sie brauchen Wraps welche Sie mit einem speziellen Lösungsmittel tränken und um den Nagel wickeln. Nach 10 Minuten können Sie den Shellac "abziehen".
Ich verkaufe Remover-Sets in meinem Studio. Sie können aber auch gerne den Service bei mir buchen.

Arbeiten Sie auch mit Acryl?

Nein. Ich wurde auf dem Gel-System ausgebildet. Acryl möchte ich nicht anbieten, da sich der unangenehmen Geruch dieses Systems in der ganzen Beautylounge verbreitet. Ausserdem ist das Gel-System am Naturnagel am ähnlichsten.

Was ist angenehmer zu tragen, Gel oder Acryl?
Beurteilen können wir dies nur durch Kundenaussagen. Diese empfinden meistens das Acryl als unnatürlicher weil es sehr hart ist und bei sehr langen Nägeln wird es teils als unangenehm empfunden, da das Material nicht so elastisch wie Gel ist.

Was hält besser Gel oder Acryl?
Hier teilen sich die Meinungen. Da das Acryl härter ist bricht es nicht ganz so schnell ab. Da das Acryl aber nicht nachgibt können die Schläge dafür mehr am eigenen Nagel schaden und anstatt sich das Acryl löst, löst dann eher der Naturnagel vom Nagelbeet.
Der Gel bricht etwas schneller ab, wir finden es dennoch viel besser. Das Gel-System ist viel elastischer und so für den Naturnagel viel gesünder. Es heisst nicht gleich das ein Nagel abbricht wenn Sie wo anschlagen, denn damit die Gelnägel abbrechen, müssen Sie Pech haben und den sogenannten "Stresspunkt" treffen. Und wenn dann einer abbricht dann ist es meist nur das Gel oder die Spitze des Naturnagels. Lieber das Gel kaputt was wir jederzeit wieder reparieren können als der Naturnagel oder? Hier ist für uns Gel eindeutig der Sieger gegenüber dem Acryl.

Was erreiche ich im Nagel-Studio?

Sie können zu kurze Fingernägel verlängern und stabilisieren oder einfach nur Verstärken. Unter einer schützenden Schicht wachsen die eigenen Nägel ungestört weiter, so dass Sie eines Tages gleichmässig lange und eigene Nägel haben.

Wie oft muss ich zur Nachbehandlung?
Da der Naturnagel unter der Schicht ungestört weiter wächst, muss die so entstehende Lücke regelmässig aufgefüllt und durch Feilen der Nagelform angepasst werden. Ca. alle
3-4 Wochen ist die Nachbehandlung nötig. Nur durch regelmässige Nachbehandlung werden perfekte und dauerhafte Nägel gewährleistet.

Wie stabil sind künstlich optimierte Fingernägel?
Bis zu 60 mal stabiler als Naturnägel. Dass heisst aber nicht, dass Sie ungestört darauf loshantieren können. An die neue Länge müssen Sie sich erst gewöhnen. Passen Sie bei "Fallen" wie zu schwere Ordner aus dem Regal ziehen, Schubladen, Autotüren, Gurten, Dosenverschlüssen, usw. auf. Wenn Sie sich wirklich einklemmen oder anstossen, muss der künstliche Nagel brechen- sonst wird Ihr Nagelbett verletzt.

Wie lange halten künstliche Fingernägel?
Ewig, wenn Sie Ihre Nägel entsprechend pflegen und regelmässig zum Auffüllen kommen.

Kann ich künstliche Fingernägel auch lackieren?
Selbstverständlich. Durch das einzigartige System der Fingernagelmodellage sind die Kunstnägel von den eigenen Fingernägeln kaum zu unterscheiden. Es aber einen grossen Vorteil

Was tun, wenn ein Fingernagel abgebrochen ist?
Keine Panik, bei uns bekommen Sie schnell einen "Reparatur-Termin". Wenn das unterwegs oder im Urlaub passiert, können Sie sich mit dem "Reise-Reparatur-Set" vorübergehend selbst behelfen.

Wenn ich keine künstliche Fingernägel mehr will, was dann?
Auf keinen Fall sollten Sie die Kunstnägel abreissen, dadurch beschädigen Sie Ihren Naturnagel! Die einfachste und schonenste Art ist, wenn Sie die Nägel einfach rauswachsen lassen. Während diesem Vorgang, können Sie die Nägel mit Nagelserum und Nagelstärker ideal unterstützen. (Auch in unserem Onlieshop: www.facetofeet.ch/joo erhältlich.) Somit sind die Nägel gestärkt wenn alles rausgewachsen ist. Oder lassen Sie den Gel von einem professionellem Nagelstudio entfernen.

Was ist Nail-Art?
Darunter versteht man künstlerische Spielereien auf dem Nagel. Dabei können Sie zwischen einer Menge von Möglichkeiten wählen. Der Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Bin ich allergisch gegen Kunstnägel?
Um diese Frage zu beantworten benötigen Sie einen Hautarzt. Vereinbaren Sie einen Termin zum Allergie-Test und bringen Sie Proben aus Ihren Nagelstudio mit. Der Hautarzt sollte mit den Proben einen Allergietest durchführen können.

Ich habe Luft unter dem Kunstnagel!
In der Regel bilden sich Luftblasen am Rand des Kunstnagels, wenn die Nagelhäutchen nicht richtig entfernt wurden. Lassen Sie den Kunstnagel erneuern um Bakterien und Keimen keinen Nährboden zu bereiten. Handelt es sich aber um kleine Luftbläschen im Kunstnagel, kann dies an minderwertigem Material oder unqualifizierter Verarbeitung liegen, oder durch anschlagen oder einklemmen entstanden sein.

Meine Kunstnägel lösen sich vom Naturnagel!
Dafür kann es mehrere Gründe geben! Fettige Haut und/oder feuchte Hände, oder vor der Behandlung eingecremte Hände. Ebenso Schwangerschaft oder Einnahme von Medikamenten, z.B. Anti-Baby Pille kann eine Ursache sein. Genau so gut kann es sein, dass die Nägel den Fremdkörper (Gel) zuerst absösst, aber aus Erfahrung wird die Haftbarkeit von Termin zu Termin besser. Und natürlich kann es auch sein, dass das Nagelstudio nicht richtig gearbeitet hat. In einem guten Nagelstudio erhalten Sie garantie und die Nägel sollten kostenlos repariert werden.

Habe ich durch die Kunstnägel einen Nagelpilz?
Allein durch die Kunstnägel können Sie keinen Nagelpilz bekommen. Nagelpilz ist eine hochgradig ansteckende Infektion des Nägel (siehe auch Krankheiten). Haben Sie einen Verdacht auf Nagelpilz lassen Sie sich auf jeden Fall sofort von einem Hautarzt beraten. Der Nagelpilz KANN durch unsachgemässe Desinfektion und Sterilisation im Nagelstudio entstehen. Meistens wird jedoch ein Nagelpilz durch Bakterien übertragen, die in Hallenbädern, Fitnesstudios usw. vorhanden sind. Oder wenn Sie Luftlöcher im Gel haben und Feuchtigkeit eintritt die nicht mehr austreten kann.

Woran erkenne ich ein gutes Nagelstudio?
1. Kontaktaufnahme

Man sollte sich am besten in einem persönlichen Gespräch beraten lassen um einen ersten Eindruck vom Naildesigner und vom Studio zu gewinnen. Ausschlaggebend ist nicht ein tolles prunkvolles Studio, sondern in erster Linie seine Fachliche Kompetenz.
2. Ausbildung des Naildesigner
- Fragen Sie den Naildesigner wo er seine Ausbildung absolviert hat und wie lange er schon Nägel macht.
- Lassen Sie sich seine Ausbildungszertifikate zeigen, aber achten Sie darauf, das sie von einer Namenhaften Firma sind und nicht im Internet bei ebay ersteigert.
3. Die Hygiene ist das A und O!
- Die Hände der Kundin sind zu desinfizieren.
- Der Naildesigner sollte Einmalhandschuhe tragen.
- Jede Kundin sollte ihre eigene Nagelfeile bekommen oder es sollte immer eine neue Feile verwendet werden. Damit Sie also nicht, wie in so vielen Studios mit schon vorher benutzten ggf. verkeimten Feilen behandelt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Kunstnägeln und künstlichen Nägeln?
Der Unterschied liegt darin, daß künstliche Nägel komplett auf den Naturnagel geklebt werden und Kunstnägel nur auf die Nagelspitze und der Rest wird mit Gel aufgefüllt.

Was ist eine Modellage?
Es ist eine Verlängerung oder Verstärkung Ihrer Fingernägel. Die natürliche Entwicklung und das Wachstum der Nägel wird hierdurch nicht beeinträchtigt.

Wie lange dauert die Behandlung?
Für eine komplette Erstbehandlung zur Nagelverlängerung (Vollmodellage) sollten Sie ca. 1,5 Std. einplanen und bei der Naturnagelverstärkung ist mit ca. 1 Std. zu rechnen. Die Nachbehandlung (Auffüllen) dauert ca. 1/2 Std. - 1 Std. je nach Aufwand.

Wie stabil sind Kunstnägel?
Kunstnägel können bis ca. 60-mal stabiler als Naturnägel sein. Doch Sie müssen sich erst an die neue Länge gewöhnen. Sollten Sie sich wirklich einmal einklemmen, oder irgendwo anstoßen, muß der Kunstnagel brechen. Das ist wichtig, damit Ihr Nagelbett nicht verletzt wird. Bedenken Sie bitte auch, daß es anfangs von Fall zu Fall vorkommt, daß man mit den neuen Nägeln aufgrund der ungewohnten Länge anstößt oder einfach das Gefühl hat, die Nägel sind zu lang. Wir erlauben uns jede Kundin darauf hinzuweisen, daß eine gewisse Eingewöhnungsphase unbedingt notwendig ist.

Welche Form + Länge haben Kunstnägel?
Die Form und Länge können Sie selbst wählen. Zum Einstieg sollte eine natürliche Länge gewählt werden. Lassen Sie sich von uns unverbindlich Beraten und Sie erhalten Ihre "persönlichen" Nägel - passend zu Ihrem Erscheinungsbild.

Kann der Nagel unter dem Material atmen?
Der Nagel wird über kleine Blutkapillare versorgt. Diese Kapillare lassen auch das Nagelbett rosa erscheinen. Im Blut ist bekanntlich Sauerstoff. DER NAGEL SELBST ATMET NICHT. Das ist ein Aberglaube aus den 20er Jahren, deshalb wurde damals auch der Nagelmond nicht mitlackiert.Der Nagel besteht aus Horn. Hornhaut muss auch nicht atmen. Der Nagel wird durch die Nagelwurzel, dem Blutfluss und dem Nagelhäutchen versorgt. Die Nagelplatte ist „tot“.Nägel sind genau wie Haare, ein Anhangsgebilde der Haut und werden in der Wurzel versorgt, das Gerücht war lange verbreitet, das Nägel atmen müssen.

Sehen Kunstnägel künstlich aus?
Unsere Kunstnägel sehen selbstverständlich nicht künstlich aus! Kunstnägel sind von den eigenen Fingernägeln nicht zu unterscheiden. Hierbei können wir aber nur für uns und unsere verwendeten Profiprodukte sprechen. Von uns erstellten Nägel sind sehr natürlich gearbeitet - viele zufriedene Kunden bestätigen uns dies !

Tipverlängerung einer Nagelbeisserin - Vorher/Nachher

Weitere Fotos unter Gallery

Aktuell

Einführungsangebot für
Microblading
195.- inkl.
Touch up innert 4 Wochen

(gültig bis Ende Mai)



Termine nach
Vereinbahrung


Tel: 062 896 39 39

Ich freue mich
auf Sie!